Schützen Sie Ihre Bausubstanz

Taubenkotreinigung

Wir führen die Taubenkotreinigung gemäß der Handlungsanleitung „Taubenkot BGI 892“ durch. Diese beinhaltet das maschinelle bzw. manuelle Entfernen des Taubenkotes von allen Untergründen. So wird die Bausubstanz von Schimmelpilzen und den ätzenden Bestandteilen der Tauben-Exkremente befreit. Auch Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen können notwendig sein, da Tauben und ihre Nistplätze oft von Parasiten befallen werden, etwa von Zecken oder Milben. Im Anschluss führen wir eine abschließende gründliche Desinfektion durch, um gefährliche Krankheitserreger zu beseitigen.

Da Taubenkot nach gesetzlichen Bestimmungen entsorgt werden muss, bescheinigen wir Ihnen nach der Taubenkotreinigung die fachgerechte Entsorgung in Sondermüll-Anlagen.


Jetzt Anfrage senden

Taubenkotreinigung

Ausführliche Informationen zum Thema Taubenkotreinigung finden Sie auf der Webseite der Claritas Schädlingsbekämpfung

Überzeugt und zufrieden mit unseren Leistungen

Das sagen unsere Kunden und Partner

Ihre Ansprechpartner

Dusan Potocnik

Geschäftsführer

IHK geprüfter Schädlingsbekämpfer

Staatl. gepr. Desinfektor & Hygienebeauftragter

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP)

Senden Sie uns Ihre Anfrage